Allschwil erlebt

Das Bedürfnis der lokalen Bevölkerung nach öffentlichen Kunstevents im Zusammenspiel mit der Natur ist spätestens seit der "1. internationalen Landart im Dorf" allgegenwärtig. Dies veranlasste das "atelier-5" in regelmässigen Abständen niederschwellige Kunstaktionen zu organisieren, bei denen die Bevölkerung zum Teil als Zuschauer, zum Teil auch aktiv integriert werden kann.

Die Protagonisten Peter und Marie Hess-Boson entwickeln für "Kunst im Dorf" immer neue Ideen und passende Umsetzungsmöglichkeiten. Die kunstinteressierte Bevölkerung, allen voran die Besucher dieser Webseite dürfen gespannt sein!

Kunst im Aussenraum

2018 - Landart im Dorf
Weitere Informationen folgen…
2016 - Pressbilder
Weitere Informationen folgen…
2014 - Landart im Dorf
Weitere Informationen folgen…