Edition
Stacks Image 55
Mit dem Wort "Floragraphie" kann man eine künstlerische, kreative Gestaltung mit der Pflanzenwelt beschreiben.

In eine solche Vegetationsgestaltung fliesst viel Kreativität ein, die sehr vielschichtig und umfassend sein kann.

Die verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten wie Symbolik, Sensibilität, Einfühlsamkeit, Regungen und Gefühle, ja sogar Liebe, können mit der botanischen Pflanzenwelt in unbegrenzten Phantasien formuliert werden.

In einer solchen "Floravision" kann man ein Gesamtkunstobjekt sehen, das zeitlich zwar begrenzt ist, aber ein Gefühl eines eigenen Naturerlebnisses bewirkt und auch hinterlässt.

Peter Hess gehört zu jenen ausserordentlichen Künstlern, die mit bescheidenen floralen und natürlichen Mitteln oder Elementen ein grosses künstlerisches Erlebnis gestalten können. Diese schöpferische Ausdrucksform findet bei vielen Kulturen Anklang.

Der Fotograf Werner Beetschen hatte die notwendige Empfindung, diese Kreativität bildlich spontan und sensibel festzuhalten, so dass der Inhalt dieses Buches eine ganz besondere Erfahrung mit der Natur und der floralen Gestaltung geworden ist.

Prof. H. Th. Baumann
Prof. H. Th. Baumann ist ein international anerkannter, vielfach ausgezeichneter Designer.
Stacks Image 1854
Stacks Image 1856
Stacks Image 1858